Zorell 80 Jahre

80 Jahre Firma Zorell in Weingarten
Im Jahre 1936 gegründetes Familienunternehmen in 3. Generation

1936 wurde der Betrieb von Anton Zorell (sen.) als Schmiedewerkstatt in der
Liebfrauenstraße in Weingarten gegründet. Hier wurden noch Pferde beschlagen und
Pferdewagen instand gesetzt. Aufgrund der, im Laufe der Zeit größer und moderner
werdenden Fahrzeuge, reichte der Platz in der alten Werkstätte bald nicht mehr aus, und so
bauten die Inhaber der Firma einen neuen Firmensitz, und bezogen im Jahr 1960 die neu
gebauten Räumlichkeiten in der Ravensburger Straße in Weingarten, welches auch heute noch
der Firmensitz ist.

Im Jahre 1976 übernahm dann Anton Zorell (jun.) das Unternehmen von seinem Vater.
1998 absolvierte Anton Zorells (jun.) Sohn, Peter Zorell, seine Meisterprüfung als KfZ-
Elektriker mit Erfolg, legte anschließend noch die Ausbildung zum Betriebswirt des
Handwerks ab, und übernahm im Jahr 2007 die Leitung des Betriebs.

Der Betrieb entwickelte sich seit den Gründungstagen, und dem Einstieg von Anton Zorell
(jun.) (Meister des Kfz-Handwerks) in den Folgejahren, mehr und mehr zur Nutzfahrzeug-
werkstatt. Heute ist das Traditionsunternehmen ein großer und moderner Meisterbetrieb, der
sich auf schnelle, herstellerunabhängige Wartungs- und Reparaturarbeiten von
Nutzfahrzeugen spezialisiert hat. Hier bietet die Firma Zorell Dienstleistungen rund um das
Nutzfahrzeug an, welche sich über Abgasuntersuchungen, Sicherheitsprüfungen,
Hauptuntersuchungen vor Ort, Prüfung digitaler Fahrtenschreiber und elektronische
Diagnosen für Nutzfahrzeuge aller Fabrikate erstreckt. Des Weiteren ist die Firma auf die
Instandsetzung und Überprüfung von Caravans und PKW-Anhänger spezialisiert.

Die Firma Zorell ist heute ein modernes und leistungsfähiges Unternehmen in Familienhand,
in dem man sich stets gut beraten sieht und in dem qualitativ hochwertige Arbeit und
ausgeprägter Dienstleistungsgedanke an erster Stelle stehen.

Joomla templates by a4joomla