Mittwochstreffen:
am 09.09.2015 um 19:09 Uhr RoninZ Kampfkunstschule Laurastrasse

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,

„Hier wird gearbeitet“ ist dieses Mal „Hier wird gekämpft.“
Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit Sabrina Merseburg und Andreas Güttner.
Zu finden im Sontheimerweg 4, 88250 Weingarten
www.roninz.de
Damit der Imbiss geplant werden kann:
( ) Ja, ich schaue vorbei mit ____ Personen
Sabrina Merseburg hat angekündigt, dass man auch mitmachen darf. Also bei Bedarf lockere
Kleindung mitbringen und etwas Mut.
Wir besprechen dann noch die aktuellen Themen im Verein, zum Beispiel die weiter unten.

Leistungsschau im Falkenhorst
Wir haben uns nochmal mit dem WBB getroffen und die Dinge weiter festgelegt:
→ Gerhard Flaitz wird das Festzelt bewirten
→ das Ausstellerzelt ist unabhängig vom Festzelt. Die Größe des Zelts bestimmt sich aus der
Zahl der Anmeldungen, wir rechnen mindestens mit 60 Ausstellern plus die Firmen aus dem
Gebiet
→ Am Abend spielt die Band „Grafenberger“, die in Ravensburg im Farny-Zelt
die Leute auf den Tischen hat tanzen lassen. www.die-grafenberger.de
→ Es wird wieder Partnerstände geben für Vereine/Firmen
→ Die Anmeldungen werden voraussichtlich noch im September verschickt
→ der Termin ist am 11. und 12. Juni 2016

Illustrierte Mitgliederliste
Wir geben wieder eine Adressliste heraus. Das heisst ein mehrseitiger Folder mit allen unseren
Mitgliedern.
Die Teilnahme ist für die Mitglieder des GHV umsonst. Wenn jemand anders mitmachen will
sollte er sich bitte melden, das kostet dann 50 Euro.
Der Entwurf des Folder kann auf unserer Website www.ghv-weingarten.de angesehen und auf
Fehler geprüft werden.
Pro Firma ist ein kleiner Text (22 Worte) möglich, der das Angebot beschreibt.

Seniorenfreundlicher Service
Die Teilnehmer stehen fest. Nach der Sommerpause des Stadtseniorenrat
werden die Firmen nach und nach besucht und die Voraussetzungen für
das Zertifikat geprüft. Danach werden die Ergebnisse öffentlich gemacht und auch in Form
einer Broschüre zum Mitgeben gedruckt.
Die Aktion wird in der Presse erscheinen.

Malerei-Restaurierung Annette Stacheder
Wir durften erleben, wie Anette Stacheder in ihren Materialen aufgeht. Man kann einen
Teddybär reparieren lassen, den Rand eines Bilderrahmen vergolden oder aber auch ein
ganzes Haus in Auftrag geben mit Stuck und allem. Oder wer eine Kirche hat oder so was.
Wir bedanken uns für den schönen und interessanten Abend im Atelier.

Die GHV-Tasche für Mitglieder
Unsere Mitglieder haben die Möglichkeit, Stofftaschen zu erwerben.
Man kann sich zum Beispiel 20 Stück machen lassen.
Die Taschen sind etwas größer als normal, aus einem reissfesten Stoff und kosten 2,99 Euro
pro Stück zuzüglich MwSt. Gekauft werden sie natürlich in Weingarten.
Auf der einen Seite ist das Logo der eigenen Firma groß drauf, auf
der anderen das GHV Logo! Das ist für die Firmen interessant, die
nicht gerade mal 500 Taschen brauchen sondern nur ab und zu
welche.
Die machen dann eine prima Werbung für sich und aber auch für den
Verein.
Natürlich bekommt man vorher einen Ausdruck, wie es aussehen
wird.
Firma: ___________________________________________
( ) Ja, ich will ____ Stück haben.

Neues aus Schildbürgen:
Neulich war es vor einem Gericht:
Der Richter sprach: so geht es nicht !
Nicht mal einen gebrauchten Wagen
wolle er von den Sprechern haben.
Er konnte ja auch wirklich nicht wissen
Dass bei der Stadt keine Autos verkauft werden müssen.

Der GHV bei Facebook
Hier die Seite: https://www.facebook.com/ghv.weingarten/timeline
Die hat schon die ersten Likes !
Danke an Sabrina Merseburg, die sich um die Seite kümmert.

Schön im grün
Ein Schaf und ein Rasenmäher stehen zu zweit auf einer Wiese.
Peinliches Schweigen.
Plötzlich sagt das Schaf: "Mäh."
Darauf der Rasenmäher: "Vergiss es. Du hast mir gar nichts zu
befehlen."

Nächste Termine
09.09.2015 Mittwochstreffen bei RoninZ Kampfkunstsschule
25.09.2015 Anmeldungen zur Leistungsschau Falkenhorst wurden verschickt
19.09.2015 Supersamstag in Weingarten
07.10.2015 Mittwochstreffen mit dem WBB zusammen: Infos zum Falkenhorst
19.11.2015 Wirtschaftsgespräche mit dem WBB zusammen (hat sich verschoben)

Viele Grüße vom Vorstand und Beirat
Karl-Anton Feucht

Joomla templates by a4joomla