Mittwochstreffen am 12.9.15
Im Atelier Stacheder
19:01 Uhr


Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,

Anette Stacheder ist die, die im Moment eine Ausstellung bei Springer und Obinger hat. Sie
lädt uns nun in ihr Atelier ein, damit wir die Kunst auch mal in echt sehen. Da ergibt sich
auch der Raum für ein Gespräch über eine Ausstellung in den eigenen Geschäftsräumen.

Bitte anmelden bis zum Montag, den 9. August abends, damit sie einen Imbiss vorbereiten
kann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
( ) Ja, ich komme mit ____ Personen
Die Adresse ist: direkt beim Rössle gegenüber
Malerei-Restaurierung Stacheder
Friedhofstr. 2
88250 Weingarten
http://www.restaurierung-stacheder.de

Der GHV ist jetzt auf Facebook
Sabrina Merseburger von der Roninz Kunstkampfschule hat eine Seite für uns erstellt.
Die fnden wir unter https://www.facebook.com/ghv.weingarten/timeline
Wir wollen dort aber nicht rumnörgeln.
Wer Informationen hat zum "Portal der guten Nachrichten aus Weingarten", darf die
gerne an Sabrina Merseburg schicken, entweder über E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder als Nachricht an die GHV Facebook-Seite oder auf
meine persönliche Facebook-Seite https://www.facebook.com/sabrina.merseburg.
Zu den Guten Nachrichten zählen (bitte ergänzen):
- Informationen zum und rund um den GHV
- sehenswerte Veranstaltungstipps aus Weingarten
- Veranstaltungstermine/Events unserer GHV-Mitglieder
- alles zum Thema: Gesehen - für gut befunden - Weitersagen
- Bilder und Videos die unser schönes Weingarten zeigen
- etc.
Auf der Sitzung im September bei im RoninZ sprechen wir das dann nochmal an.

Verdienter Ruhestand Familie Dietlicher
Am Donnerstag, den 27.8.15 gehen Agnes und Hermann Dietlicher in den Ruhestand
und schliessen den Tee-Tabak-Laden in der Karlstrasse.
In seiner Abschiedserklärung spricht Hermann von einer „Phantastischen Zeit“ in Weingarten.
Vielen Dank Euch beiden auch dafür, dass Ihr Euch im GHV immer
wieder eingebracht habt und die lange Tätigkeit auch als engagierter Beirat.
Wir hofen, wir sehen Euch mal bei einer Veranstaltung des GHV wieder.
Wenige haben so das Gras wachsen hören.
Ein Nachfolger ist gefunden ab dem 1.8.15: Herr Hofmann. Wir freuen
uns, dass das geklappt hat und der Laden nicht leer stehen bleibt.

Das Blumeneck
Wer sich wundert, dass am Blumeneck jetzt lauter Babykleidung am Laden hängt: Die
Familie Knecht-Apel freut sich über den Zuwachs von Theresa.
Herzlichen Glückwunsch von uns allen !

Stadtseniorenrat
Inzwischen haben wir 22 Anmeldungen für die Aktion „Seniorenfreundlicher Service“.
Im Laufe des Monats stellen wir die Kriterien zusammen: es sind einige dabei, die nicht
Einzelhandel sind sondern Dienstleister. Da muss man sich noch überlegen, wie sich
diese Betreibe auszeichnen.
Es wird ein Folder entstehen, der etwas
umfangreicher wird wie beim letzten Mal und die
besondere Qualifkation der Teilnehmer darstellt.
In nächster Zeit meldet sich jemand für einen
passenden Text für den Folder.

Fest im Falkenhorst
Das geht immer so weiter: es gab ein Trefen der Orga-Gruppe mit WBB und GHV. Im
Moment geht es darum, eine gute Band zu fnden, die am Abend eine tolle Party dort
im Festzelt macht.
Die Anmeldungen sollen Mitte September losgeschickt werden, dann gibt es auch
genauere Informationen.
Der Termin ist am 11. und 12. Juni 2016 im neuen Gewerbegebiet von Baienfurt aus
Richtung Bergatreute.

Wf 2016
Das Wirtschaftsforum 2016 fndet im Oktober wieder im Kuko statt. Wir haben schon 6
Firmen, die sich am Event beteiligen. Zwei überlegen och, 8 is eine gute Zahl.
Es geht darum, an einem Galaabend die Stammkunden einzuladen und zu zeigen, dass
diese einem auch was wert ist. Es gibt Menu und Kabarett. Vor allem bietet es die
Gelegenheit, auch mal ein paar persönliche Worte mit den Kunden zu sprechen und
damit die Bindung zu stärken. Damit ist das geeignet für Firmen, die eher weniger,
aber gute Stammkunden haben.
Wer Interesse hat, soll sich bitte melden.

Kunstcamp
Im Moment ist Kunstcamp in Weingarten.
Rudi Baumgärtner hat sich indirekt beteiligt: es gibt eine Gruppe, die „Upcycling“
macht. Dafür hat er das Material gestiftet.
Wen die Sache interessiert oder selber mal seinen Nachwuchs dort mitmachen lassen
will: Die Präsentation der Ergebnisse ist öfentlich am Freitag, den 7.8.15 in
Nessenreben um 19 Uhr.

Und ausserdem:
"Donnerwetter", entfuhr es dem Inspektor, als er den
schlafenden Kollegen sah, "der hat sich aber schnell bei
uns eingearbeitet."
Achim beobachtet drei Stunden einem Angler. Nach
einer Weile überlegt er: "Kann es etwas Langweiligeres
geben, als zu angeln?" .
"Natürlich, jemanden dabei zu beobachten."

Viele Grüße vom Vorstand und Beirat des GHV
Karl-Anton Feucht

Termine der nächsten Zeit :
12.08.15 Mittwochstrefen im Atelier Stacheder
29.08.15 Stadtfest
09.09.15 Mittwochstrefen in Roninz Kampfkunstschule
19.09.15 Kuhstallgeschichten vom Lions-Club: Kabarett vom Feinsten
26.09.15 Supersamstag in der Innenstadt
25.11.15 19 Uhr Wirtschaftsgespräche WBB: Expandieren und Fachkräftemangel

Joomla templates by a4joomla