Einladung zum Mittwochstreffen
am Mittwoch, den 10.06.2015 um 19:22 Uhr
in der Stadiongaststätte Lindenhof

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,

Fest im Falkenhorst
Unsere Gespräche mit dem WBB Wirtschaftsbund Baienfurt-Baindt
verdichten sich immer weiter. Die Stimmung ist gut, die Motivation hoch. In
der Nacht vom 12. auf den 13. Juni 2016 wird es voraussichtlich eine große
Abendparty auf der zweitägigen Leistungsschau geben.
Den aktuellen Stand besprechen wir am Mittwoch.

Gespräche mit dem Stadtmarketing
Wir werden ein Gespräch haben mit Herrn OB Ewald und dem Stadtmarketing.
Thema ist: „Weiterentwicklung“
Was dabei herausgekommen ist besprechen wir auch am Mittwoch.

Belebung Münsterplatz
Die Strickdinger am Münsterplatz sind nett: die Pfosten und Bäume sehen jetzt nach was aus.
Schön wäre es, wenn auf die Bürgerversammlung jetzt dann mal Taten folgen würden. Eine
Belebung der Verwaltung wäre hier nicht schlecht.

Belebung Schaufenster
Beim letzten Mittwochstreffen hatten wir Besuch: Frau Stacheder,
Künstlerin, Kirchenrestaurateurin.
Sie ist Mitglied in einem Verband von Künstlern in Ravensburg-Weingarten.
Und diese wären bereit, Kunst auch in Geschäftsräumen auszustellen.
Wer an so etwas Interesse hat: bitte melden.
www.restaurierung-stacheder.de

Belebung Stadtmarketing
In unserer Beiratsitzung haben wir uns auf die Gespräche vorbereitet. Dabei ist der Satz
gefallen: Weingarten braucht Strahlkraft; so dass die Leute sagen: „das will ich mal gesehen
haben“. Dazu sind die Konzepte von vor 30 Jahren womöglich etwas alt. Dabei haben wir
schon was zu zeigen, wir müssen es aber ausstrahlen.

Belebung Stadiongaststätte
Jeden Werktag gibt es im Stadion ein Abo-Mittagessen zum günstigen Preis. Viele Parkplätze,
Ruhe und freundliche Bedienung gibt es dazu. Also: mal ausprobieren.
Die Abo-Karte und manch anderes gibt es im Internet:
www.pizzeria-tennishalle.de

Belebung Weingarten
Die IHK hat einiges zum Thema anzubieten, weil sie sich intensiv damit beschäftigt: Wie kann
man Städte attraktiv halten?
Lesestoff findet man unter anderem hier:
www.cr42.de/index.php?id=veroeffentlichungen

Belebung Welfenfest
Wir sind gespannt, was an der Ecke sein wird, an dem bisher der Sportverein und
Getränke Kehrer waren.
Wir treffen uns für die, die Lust haben am Kasperletheater für Erwachsene und
lassen dann hinterher die Sau raus, damit das Welfenfest belebt wird.
www.welfenfest.de

Belebung Garten und Haus
Unser Mitglied Teufel Metallbau fertigt alles Mögliche aus Metall: Geländer, Türen, Treppen,
Eingänge, Dächer. Seit 2003 leitet Ekkehard Teufel das Unternehmen.
Wer also immer die Treppe runterfällt und das ändern
will, sollte dort mal anfragen.
www.teufel-metallbau.de

Belebung für Durstige
Otto Schuh mit seinem Lebensmittelgeschäft im Immergrünweg 46 stemmt die Nahversorgung
im Lerchenfeld. Ausserdem bietet er noch einen Getränkeheimdienst, so dass die Party nicht
austrocknen muss. Er freut sich bestimmt, wenn man ab und zu mal in seinem Laden
vorbeikommt und das eine oder andere mit nach Hause nimmt. Der Markt von Otto ist super,
als ein echter Supermarkt.

An der Grenze
Ein Mann wird an der Grenze angehalten: „Können Sie sich identifizieren ?“ Er
kramt in seinen Taschen herum. Nach längerer Suche holt er einen kleinen Spiegel
hervor, blickt kurz hinein und sagt: „Ja, ich bin´s“

Sagt der Kenner: „Das ist aber ein hervorragender Rotwein! Woher kommt er
denn?“ „Aus Frankreich.“ „Und von wo genau ?“ „Aus Tetrapaque.“

Termine der nächsten Zeit:
10.06.2015 Mittwochstreffen bei Gaetano
27.06.2015 Kunst- und Museumsnacht, KOMM Festival, Supersamstag
13.07.2015 Montag Welfenfestumzug

Viele Grüße vom Vorstand und Beirat
Karl-Anton Feucht

Joomla templates by a4joomla