?Mittwochstreffen
Am Mittwoch, den 14.11.12, 19:30 Uhr
Restaurant Poseidon bei Familie Bourpoulos

Liebe Mitglieder und Freunde des GHV,
Unsere Themen für den Mittwoch:

Herbstschau – wie sollte die Zukunft aussehen ?
Wie oft, wo, was anderes usw.

Mediation – Konfliktlösung ohne Streit.
Besteht ein Interesse an einer Veranstaltung ? Wir haben Angebote.

Vorhaben für das nächste Jahr: Gedacht ist an einige Firmenbesuche „Hier wird gearbeitet“,
einen Ausflug im Frühjahr, ein Maifest, Herbstschau und so weiter. Eben wild und gefährlich.
Aktuelles um uns herum.

Nikolausmarkt – Grüß Gott in Weingarten
Der Lions Club Weingarten betreibt einen Stand auf dem Nikolausmarkt.
Stefan Gessler ist dort engagiert und bietet uns an, dass wir an unsere Kunden Gutscheine für
Glühwein oder Raclette-Brötchen verschenken, damit diese auch auf dem Markt
vorbeischauen.
Die Gutscheine sollten mit einem Firmenstempel versehen sein, damit der
Lions Club dann nach dem Einlösen auch sein Geld bekommt. Bezahlt wird
für die Gutscheine, die tatsächlich eingelöst werden, ein gutes Angebot.

Folder „Grüß Gott in Weingarten“
Wir freuen uns, dass der Adressen und Branchenführer des GHV so gut
ankommt.

Vertretung im Stadtmarketing
Nach dem Beschluss, dass der GHV Teilhaber des w.in bleibt bestimmen wir jetzt Vertreter für
die Sitzungen und Entscheidungen, die da immer wieder anstehen.
Übrigens kann ich persönlich die Weisheit der Vereinsmitglieder bei der Abstimmung durchaus
anerkennen. Ich bin froh, dass es im GHV verschiedene Meinungen gibt. Wenn sich nun die,
die sich für das Stadtmarketing interessieren dort einbringen, dann müsste das ja einen
gewissen satten Schwung geben.
Das w.in hat versprochen, mit Informationen nicht mehr so hinter dem Berg zu halten. Gut und
Danke.

Konjunkturgespräch
IHK und Kreissparkasse laden ein zum Konjunkturgespräch 2012:
Konjunkturgespräch 2012
„Wie ein Fels in rezessiver Brandung – Deutschlands Konjunkturaussichten 2013“
Dienstag, 13. November 2012
17:00 bis 19:00 Uhr
Kreissparkasse Ravensburg
Anmelden und Informationen bekommt man dazu bei der Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder auf den Internetseite der IHK weingarten.ihk.de.

Neue Beiräte im GHV
Rolf Bergmann ist nicht mehr als Kandidat in den GHV Beirat angetreten. Wir bedanken uns für
seine Unterstützung und insbesondere dafür, dass er so viel für den Erhalt des Ladenzentrum
und des Lebens in der Oberstadt tut. Auch wenn ihm dabei der Wind oft rau ins Gesicht bläst.
Man könnte ja auch mal zum Einkaufen vorbeischauen, wenn man will.
Neue Beiräte sind Claudia Knebel, die die Welfenburg umtreibt und Herbert Peters,
Gärtnermeister der den Garten umtreibt.

Neues Gebäude am Löwenplatz
Durch den Neubau an der Ecke Stadtgarten, ehemaliges Finck-Tabakwaren-Geschäft wird der
Löwenplatz massgeblich verändert.
Aus dem Verein gibt es verschiedentlich Meinungen zum Thema.
Am Mittwoch werden wir das mal ansprechen.

Ehrenamtsmesse
Diese Messe wird ja nächstes Jahr stattfinden. Sollen wir als GHV dort einen Beitrag leisten
und welchen ? Auch wir sind ja ein ehrenamtlicher Verein.
Ausflug
Gedacht ist zum Beispiel an die Insel Mainau im Frühjahr. Nachdem wir
nun etwas ausgesetzt haben wollen wir das wieder machen.
Amalie Kinder Hospiz
Wir haben 1000 Euro übergeben an Frau Mogg. Amalie betreut Familien, in denen durch den
Tod oder die Krankheit eines Familienmitglieds alle recht Durcheinander sind.
Dazu gibt es bei Amalie zwei Teilzeitkäfte und viele ehrenamtliche, gut geschulte Helfer.
Unsere fleissigen jungen Mitarbeiter für den GHV durften sich beim gemeinsamen Essen auch
noch ein Eis zum Nachtisch gönnen: Amelie Scholl, Max Bogenrieder, Felician und Claudius
Knecht.
Hier wird gearbeitet
Wir wollen im neuen Jahr wieder unsere Mitglieder im Betrieb besuchen. Das ist eine tolle
Gelegenheit zu zeigen, wo und was ein Betrieb tut. Wir haben schon ein paar Bewerbungen,
sind aber froh wenn sich noch jemand meldet, der gerne seinen Betrieb vorstellt und noch
einen Kasten Bier übrig hat.

Enerquinn GmbH
Wir freuen uns, unser neues Mitglied begrüssen zu dürfen. Stefan Dexle-Ewert ist mit seiner
Firma dem GHV beigetreten.
Wenn man auf der Internet-Seite http://www.enerquinn.de nachschaut, dann findet man
„verlässliche Konzepte zur effizienten Verwendung von Energie“. Ein Thema, dass uns sicher
die nächsten Jahrzehnte nicht mehr loslassen wird.

Termine der nächsten Zeit
11.11.12 Basilika, Einweihung der neuen Chororgel
14.11.12 GHV Mittwochstreffen beim Griechen am Münsterplatz
30.11.12 Nikolaus in der Oberstadt
30.11.12 Untere Breite - Advent
06.12.12 Nikolausmarkt auf dem Löwenplatz
12.12.12 GHV Mittwochstreffen
21.12.12 Beginn der neuen Zeitrechnung nach dem Maya Kalender

Wie geht’s weiter ?
Der Münsterplatz, so höre ich sagen
liegt nunmehr in seinen letzten Tagen
Geplant ist das Ausheben des Münstersees
kurz unter dem Brunnen bis Weinstube Betz.
Der Maibaum steht mitten im See, auch nicht dumm:
wir fahren mit Mai-Booten um diesen herum.
Das Welfentheater findet auf der Seebühne statt,
Rund um den See wird man in Cafes und Kneipen satt.
Schwimmkurse mitten in der Stadt,
etwas, was wirklich nicht jeder hat.
Naherholung erster Güte
bringt Weingarten zu neuer Blüte.
Wieder einmal hat sich gezeigt:
nur wer auch mal Neues wagt, bleibt.
Man hört dann unser Singen bis Mantua
Weingarten am See, wir haben´s geschafft: Hurra !

Einen guten Start in den Winter
Im Namen vom neuen und alten Vorstand und Beirat
Karl-Anton Feucht

Joomla templates by a4joomla