Vor vielen Geschäften in der Innenstadt stehen Laternen und Weihnachtsbäume.

Die Aktion, die wir letztes Jahr klein angefangen haben, hat inzwischen doch 20 Teilnehmer gefunden. Mit den Bäumen zusammen, die man im Topf oder frei bestellen konnte, kann man doch eine nette Atmosphäre erzeugen.

Leider gibt es schon erste Opfer zu beklagen: die zwei Laternen vor dem Rathaus, die unser Stadtmarketingbüro am Abend draussen stehen lassen hat, haben inzwischen unfreiwillig den Besitzer gewechselt. Wer seine Laterne und seinen Baum also bis Weihnachten behalten will, sollte sich entweder am Abend die Mühe machen, das hereinzunehmen oder für eine gute Befestigung sorgen.

Wer noch in die Aktion einsteigen will: Die Laternen gibt es bei Anton Roth in der Kirchstrasse, die Tannenbäume kann man bei Segelbacher Gartenbau bestellen.

Joomla templates by a4joomla